Handlungsfelder und Ziele

Ausgehend von der Analyse des Arbeitsmarktes und der regionalen Fachkräftesituation sowie der bestehenden Angebote und Leistungen zur Fachkräftesicherung haben die Mitglieder des Fachkräftebündnis sieben Handlungsfelder mit jeweils ein bis zwei Handlungsfeldzielen formuliert. Um die Fachkräftebasis in der Region nachhaltig zu sichern und zu verbessern, sollen sich die regionalen Aktivitäten auf diese Handlungsfelder konzentrieren.

 

Eine ausführliche Beschreibung der Handlungsfelder und der jeweiligen Ziele beinhaltet die Strategie des Regionalen Fachkräftebündnis Nordwest. Diese steht auf der Website des Nds. Ministeriums für Wirtschaft und Verkehr (MW) zum Download bereit.